Führung

/Führung

Mitarbeitermotivation und Performance – eine Anleitung zur perfekten Ehe

Es gibt untrügliche Anzeichen dafür, dass es in einer Beziehung kriselt. Mangelnde Mitarbeitermotivation sollte jeder Führungskraft zu denken geben - oder fänden Sie es gut, wenn Ihre Frau Abend für Abend nur widerwillig nach Hause zurückkehrt? Ganz genauso geht es vielen unserer Mitarbeiter: Sie kommen ungern zur Arbeit - montags, dienstags und auch den Rest der Woche. Die Folge davon ist mehr als bloß miese Stimmung: Mit der Mitarbeitermotivation schwindet auch die Leistung.

2018-12-29T16:55:35+02:0031. Jan 2017|Führung|

Welche Führungsstile Ihr Team beflügeln – und welche frustrieren

Rund 50 Prozent aller Führungskräfte hierzulande demotivieren ihre Mitarbeiter, anstatt sie zu motivieren - das zumindest besagt eine Studie der Unternehmensberatung Hay Group. Gute Führung ist offenbar eine Kunst, die nur wenige Chefs beherrschen. Erinnern Sie sich an Ihre ersten Tanzstunden? Wer führt, sollte sich flexibel und geschmeidig auf sein Gegenüber einstellen - sonst wirkt die Performance am Parkett hölzern. Guter Führungsstil ist also wandelbar. Lesen Sie hier, welche unterschiedlichen Führungsstile Sie kennen sollten und wie sie diese gezielt einsetzen, um Ihre Mitarbeiter zu motivieren, anstatt ihnen die Lust an der Arbeit zu nehmen.

2018-12-29T16:55:35+02:0027. Sep 2016|Führung|

Bessere Mitarbeitergespräche führen – die 5 Geheimnisse motivierender Führungskräfte

Miteinander zu sprechen ist eine der Grundvoraussetzungen für jede gelungene Beziehung. Ebenso wie im Privatleben gilt das auch für das Verhältnis zwischen Führungskraft und Mitarbeiter: Das Mitarbeitergespräch ist eines der wertvollsten Instrumente, um unsere Mitarbeiter im Vertrieb wirksam zu motivieren - vorausgesetzt, dass sein Potential sinnvoll genutzt wird. Wer das Mitarbeitergespräch als lästige Pflichtübung abtut, vergibt wertvolle Chancen. Erfahren Sie, welche 5 Grundsätze der Kommunikation motivierende Führungskräfte beim Mitarbeitergespräch im Vertrieb anwenden, um die Leistungsfähigkeit und Produktivität ihrer Mannschaft zu steigern.

2018-12-29T16:55:36+02:0024. Mai 2016|Führung|

Mitarbeiter motivieren mit dem Flow-Erlebnis

Als Berater werde ich manchmal mit Problemen konfrontiert, die auf den ersten Blick beinahe unlösbar scheinen. So geschehen im Jahr 2013 in einer Kleinstadt in der Zentralschweiz. Der Geschäftsführer eines dort ansässigen Unternehmens rief mich eines Tages an und bat mich um meine Unterstützung: Sein Problem, so meinte er, das werde er mir vor Ort zeigen. Wenige Tage später saß ich mit ihm in der firmeneigenen Cafeteria, mit Blick auf das Firmengelände und die enge Zufahrtsstraße. Es war kurz vor 17 Uhr. Auf meine Nachfrage, warum er mich zu sich gerufen habe, sagte er nur: "Warten Sie ab und sehen Sie selbst." Stumm rührten wir in unseren Kaffeetassen. Dann endlich, kurz nach 17 Uhr, zeigte sich das ganze Übel: Wie aus einem Ameisenhaufen schwirrten mehrere hundert Mitarbeiter der Firma aus allen Gebäudetrakten heraus, stiegen alle zugleich in ihr Auto - und verursachten damit den größten Stau, den Sie sich nur vorstellen können. Ich fragte ihn: "Wie soll ich Ihnen helfen? Ich bin schließlich kein Stauberater." - "Sie sind Performance Coach. Sagen Sie mir, wie ich meine Mitarbeiter davon abhalte, um Punkt 17 Uhr den Bleistift fallen zu lassen und ins Auto zu springen. Sagen Sie mir, wie ich meine Mitarbeiter motivieren kann, länger zu arbeiten."

2018-12-29T16:55:36+02:0029. Mrz 2016|Führung|

Change Management Tools: Ihr Werkzeugkoffer für ein erfolgreiches Change Management

Change Management gleicht manchmal einer Expedition in unbekannte Gewässer. Sie als Expeditionsführer sind dafür verantwortlich, dass das Schiff wohlbehalten seinen Bestimmungsort erreicht. Sind alle wichtigen Zwischenziele abgesteckt? Wissen Sie, welche Fallen auf Ihrem Weg lauern und wie Sie diese umgehen? Ist Ihre Mannschaft qualifiziert und top motiviert? Und: Haben Sie einen gut gefüllten Werkzeugkoffer mit an Bord, mit dem Sie alle Herausforderungen auf Ihrem Weg bewältigen? Mit diesem letzteren Punkt - nämlich mit Change Management Tools - setzt sich der folgende Beitrag auseinander. Was ich Ihnen, liebe Leser, dabei in erster Linie vermitteln will: Change Management ist zu einem ganz erheblichen Teil Handwerk! Sie benötigen weder übermenschliche Kräfte noch kompliziertes theoretisches Wissen, um Change-Projekte erfolgreich umzusetzen. Entscheidend ist es, dass Sie ganz einfach anpacken und dabei die richtigen Change Management Tools zu den richtigen Zwecken einsetzen. Lesen Sie, welche Zwecke das sind und mit welchen Change Management Tools ich bei meinen Kunden gute Erfahrungen gemacht habe.

2018-12-29T16:55:37+02:0015. Mrz 2016|Führung|

Wie findet man den passenden Vertriebstrainer?

Stellen Sie sich vor, Sie gehen zum Arzt, weil Sie sich seit Tagen miserabel fühlen: Ihnen ist übel, Ihr Kopf dröhnt, als würde sich dort gerade eine Herde Büffel in Bewegung setzen, und einen Tritt in den Rücken haben Ihnen die Biester offenbar auch verpasst. Der Arzt sieht Sie nur kurz an und sagt: "Keine Ahnung, was Ihnen fehlt. Ich verschreibe Ihnen mal eine Schmerztablette."

2018-12-29T16:55:37+02:001. Mrz 2016|Führung, Vertrieb|

Wie Wandel gelingen kann: Die Voraussetzungen für erfolgreiches Change Management

Was bleibt, ist der Wandel, und nur was sich wandelt, das bleibt: So hat das der deutsche Zeithistoriker Michael Richter einmal ausgedrückt. Wahre Worte: In zahlreichen erfolgreichen Unternehmen scheint sich die Uhr heute tatsächlich schneller zu drehen. Das verlangt sowohl Führungskräften als auch Mitarbeitern ein gehöriges Maß an Mut und Veränderungsbereitschaft ab.

2018-12-29T16:55:37+02:0016. Feb 2016|Führung|

Konfliktkultur statt Vogel-Strauß-Taktik: Wie Sie aus Konflikten gestärkt herausgehen

Konflikte kommen im Alltag oft vor. Zum Beispiel in diesem Fall: Ihr Chef ruft Sie zu sich. Zuversichtlich betreten Sie sein Büro, Sie fühlen sich gut, Ihre Arbeit lief gut, zweifellos hat er Ihnen Erfreuliches mitzuteilen. Und nun das: Ihr Chef sieht Ihnen fest in die Augen und sagt: "Tja, lieber Herr Müller, Ihr letztes Projekt, das war ja wohl ein totaler Reinfall." Das sitzt. Wie ein gut platzierter Schlag eines Mike Tyson - und Sie hatten keine Gelegenheit, in Deckung zu gehen.

2018-12-29T16:55:37+02:0022. Dez 2015|Führung, Vertrieb|

Ein neuer Weg, die Motivation Ihrer Mitarbeiter im Vertrieb zu stärken

Sie vergessen die Zeit. Voll konzentriert gehen Sie in Ihrer Tätigkeit auf. Sie spüren, dass Sie der Aufgabe gewachsen sind, alle Sorgen sind aus Ihrem Bewusstsein verbannt, Ihre Aufmerksamkeit fließt von einem Punkt zum nächsten. Mühelos. Sie vergessen sich sogar selbst, Sie sind einfach da. Wann haben Sie sich zuletzt so gefühlt? Und wann haben Sie sich bei Ihrer Arbeit zuletzt so gefühlt? Falls Sie sich an ein solches Erlebnis erinnern, dann werden Sie sicher zugeben, dass das ein enorm belebendes Gefühl war. Und mehr noch: Sie erinnern sich wahrscheinlich auch, dass Sie dabei unheimlich produktiv waren.

2018-12-29T16:55:37+02:008. Dez 2015|Führung, Vertrieb|
Load More Posts
Diese Website benutzt Cookies, Google Fonts, Google reCAPTCHA und das Vimeo Video-Plugin. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung anzeigen. Informationen OK

Videodienst VIMEO

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Die Nutzung von Vimeo erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.